Kühl- & Tiefkühltische von ALPENINOX

Leistungsstark und effizient: Wir stellen Ihnen die neuen Kühl- und Tiefkühltische von ALPENINOX vor.


Die neuen Kühl- und Tiefkühltische von ALPENINOX sind nicht nur stromsparend, sie sorgen auch für die langanhaltende Frische der Speisen. Das geschieht mithilfe des Airflow-Systems. Die perfekte Konservierung der Speisen wird durch die vertikal sowie horizontal zirkulierende Luft ermöglicht.

Durch diesen ökonomischen Effekt wird eine gleichmäßige Temperaturverteilung in allen Kühlabteilen ermöglicht – unabhängig von den Türen- und Schubladenelementen.


Der Verdampfer macht den Unterschied

Die neuen Kühltische lassen sich in drei Linien unterteilen: Serie CRIO HPM/HPO sowie die Serien CLM/CLO 650 und 700.

Die Serie CRIO HPM/HPO arbeitet mit einem Lamellenverdampfer, die beiden anderen Serien werden mit einem eingeschäumten Verdampfer betrieben. Die Kühl- und Tiefkühltische aller Serien sind mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R290 ausgestattet. Ausgenommen davon sind die Kühltische der Serien CLM/CLO 650 und 700. Hier erfolgt die Umstellung von R134a auf R290 im Jahr 2019.

Alle Serien gibt es sowohl steckerfertig als auch zum Anschluss an ein externes Kälteaggregat. Die 650 sowie die 700 stehen für die Korpushöhe in Millimetern.


Kombinierbar und jedem Wunsch gerecht

Die neuen Kühltische können mit erstklassiger Energieeffizienz überzeugen: Die Energieeffizienzklassen A und B sind hier Standard. Ob in der Systemgastronomie oder in der Gastroküche – die Kühl- und Tiefkühltische sind vielseitig einsetzbar und ebenso modular:

Die Geräte sind je nach Wunsch mit Rollen, Füßen sowie mit verschiedenen Tür- und Schubladenkombinationen (1/2, 1/3 oder 2/3 Größen) zusammenzustellen. Auch die Arbeitsfläche kann ausgetauscht werden.

Eine beliebige Platzierung der Tische ist ebenfalls möglich, da sich das Ventilationssystem an der Vorderseite befindet.

 


Einfache Reinigung im Fokus

Magnetische Türdichtungen, leicht entnehmbare Gestelle und Auflageschienen, sowie gerundete Ecken und das Vermeiden von Plastikverbindungen sorgen für maximale Hygiene.

Mit einem Nettovolumen von bis zu 313 Litern fassen die Tische ca. 50 Liter mehr als andere Kühltische dieser Art.

Alle Eckdaten und Vorteile der Crio Line finden Sie auch in einem kurzen Video zusammengefasst auf unserem YouTube-Kanal.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“Kühl- & Tiefkühltische von ALPENINOX”