Gelungene Kooperationen auf der iba / by Bernd Büttner

Vom 12.09.2015 – 17.09.2015 fand in München die Internationale Backwaren Ausstellung, kurz iba, statt. NordCap war unter anderem mit einem Gemeinschaftstand, bestehend aus den Firmen Teigfabrik Edenhausen, Pizzabob und NordCap, vertreten. Gezeigt wurde ein Pizzakonzept, mit dem es möglich ist, in kurzer Zeit große Mengen von leckeren Pizzen zu produzieren. Die gesamte Technik stammte hierbei aus dem Hause NordCap.

An anderen Ständen, verteilt über das Messegelände, waren weitere Geräte aus unserem Produktportfolie zu finden. So wurden u.a. der High-Speed Ofen JET sowie die neu im Sortiment befindlichen Backöfen für 400 x 600 mm Bleche präsentiert. Mit diesen neuen Öfen schließt NordCap zugleich eine Lücke im Portfolio.

NordCap_Pizzakonzept_iba_2015Wir Vertreter aus dem Hause NordCap (Siegfried Schweizer, Produktmanager Ofen- und Pizzatechnik/Moretti Forni und Bernd Büttner, Gebietsverkaufsleiter) konnten uns über mangelnde Arbeit nicht beklagen und wurden während der Messe zu regelrechten „Kilometerfressern“.

Insbesondere das Pizzakonzept stieß auf reges Interesse. Es ist wunderbar zu sehen, dass wir mittlerweile – aus technischen Gesichtspunkten – ganze Konzepte aus einer Hand anbieten können.

Auch unsere Messepartner zeigten sich hoch erfreut über den sehr erfolgreichen Messeverlauf. Nun heißt es drei Jahre Ideen sammeln und neue Konzepte entwickeln, denn die nächste iba findet erst wieder 2018 statt.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“Gelungene Kooperationen auf der iba / by Bernd Büttner”