Energieeffizienzlabel – Wie ist der Stand?

EU-Verordnung 2015/1094: Seit Juli 2016 gilt die neue Richtlinie zur Energieverbrauchskennzeichnung von gewerblichen Kühllagerschränken. Was hat sich getan?


Im Zuge der jüngsten Maßnahme zu den seit 2016 geltenden Kennzeichnungsvorgaben wurde Anfang 2018 die erste Energieeffizienzklasse gestrichen. Stufe G wurde gebannt und darf nicht mehr in Umlauf gebracht werden. Ausnahmen bilden Geräte die Stufe G in Kombination mit Klimaklasse 5 aufweisen können.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unser Sortiment noch weiter zu optimieren. Unser Portfolio an gewerblicher Kühltechnik mit ausgewiesener Energieeffizienzklasse A und B wächst stetig. Ein kleiner Auszug:

 

 

 

 

Kühltisch der ALPENINOX CRIO-Line
Energieeffizienzklasse A

 

 

 


 

 

 

Umluft-Gewerbekühlschrank KU 703 SUPER PREMIUM
Energieeffizienzklasse A

 

 


 

 

 

Umluft-Gewerbekühlschrank RCX 600 GL
Energieeffizienzklasse A

 

 

 

 

 

 


 

 

Pizzakühltisch PT 2-C
Energieeffizienzklasse B

 


Aussicht: Als nächster Schritt wird die Energieeffizienzklasse F gestrichen. Außerdem wird das Label schrittweise bis auf Energieeffizienzklasse A+++ erweitert.


Weitere Informationen zum Energieeffizienzlabel finden Sie in unserem Blogbeitrag: Energielabel 2016 – Energieeffizienz in der gewerblichen Kühltechnik

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“Energieeffizienzlabel – Wie ist der Stand?”