Bock auf Wild

Die Winterzeit steht für Gemütlichkeit, Kerzenschein, Beisammensein – und für die leckersten, deftigsten Gerichte. Sowohl daheim als auch in der Gastronomie stehen Wildspezialitäten ganz oben auf der winterlichen Speisekarte. Voraussetzung für die einwandfreie Zubereitung einer wilden Geschmacksexplosion: Die perfekte Kühlung des Fleisches!

Am besten gelingt dies mit unserer speziell auf Wild abgestimmten Kühlzelle MWZ 2000. Unsere Wildkühlzelle arbeitet in einem Temperaturbereich von +2 °C bis +8 °C und entspricht somit den empfohlenen und vorgeschriebenen Lagertemperaturen von +2 °C beziehungsweise +4 °C für Wildbret.

Die spezielle Kühlzelle beinhaltet ein Edelstahlgehänge, das bis zu 300 Kilogramm Wildfleisch tragen kann. Zwei Edelstahlhaken sind im Lieferumfang inbegriffen. Mittels Auflageschienen können bis zu fünf Tragroste eingeschoben werden. Die integrierte Auffangwanne ist entnehmbar. Die Abbtauung erfolgt automatisch und auf energiesparender Heißgasbasis.

Die wildeste Zeit des Jahres hat begonnen, seien Sie dabei!

Mehr Informationen zu unserer Wildkühlzelle MWZ 2000 finden Sie auf unserer Website oder in unserem aktuellen COOL-LINE Prospekt.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“Bock auf Wild”